Grüne Smoothies Rezepte

Grüne Smoothies

Im Zuge meiner Ernährungsumstellung (vegan/vegetarisch/Flexitarier) habe ich viel Neues dazugelernt und für mich entdeckt. Es gibt glücklicherweise immer noch genügend Wege und Möglichkeiten, Essen als Genussmittel wahrzunehmen – wenn nicht sogar noch mehr Möglichkeiten:-) Im Rahmen einer vitalstoffreichen Ernährung sind besonders grüne Smoothies unverzichtbar. Diese Rohkost-Smoothies sind in den USA bereits der absolute Renner und da es sich hierbei außnahmsweise mal um einen sinnvollen Trend handelt, kann ich sie euch nur weiterempfehlen!


Die grünen Smoothies sind der optimale Weg, den Tagesbedarf an Vitalstoffen, Mineralien, Pflanzenstoffen und Ballaststoffen auf eine leckere Art und Weise zu decken. Zunächst mag einem der dickflüssige grüne Brei etwas ungewöhnlich vorkommen aber wenn man erstmal (nach ein paar Smoothies) den Dreh raus hat, schmecken sie richtig gut! Jeder muss für sich selbst herausfinden welche Zutaten er am liebsten in den Mixer packt.


Die Geschichte bzw. Erfindung der grünen Smoothies wurde durch Victoria Boutenko begründet, die eine der wichtigsten Vertreterinnen der rohköstlichen Ernährung ist. Es lohnt sich wirklich, sich an dieser Stelle mal etwas schlau zu machen um die Hintergründe zu verstehen. Ich selbst merke jedenfalls das grüne Smoothies eine optimale Nahrungsergänzung für mich darstellen. Ich fühle mich auf Dauer wesentlich fitter und typische gesundheitliche Symptome sind stark zurückgegangen.

Um grüne Smoothies zuzubereiten braucht ihr einen leistungsstarken Mixer (z.b. Personal Blender oder Vitamix) und ein bisschen Experimentierfreude. Ich zeige euch im Folgenden meine drei Lieblings-Smoothies:


Die Mengenangaben gelten für jeweils einen grünen Smoothie.Was die Menge der Flüssigkeiten angeht (Wasser, Kokoswasser) müsst ihr etwas experimentieren. Die Zugabe hängt sowohl vom Volumen des Mixers ab als auch von euerem persönliches Geschmack (eher dickflüssig oder eher dünnflüssig).


Zucchini-Petersilien Smoothie


eine etwas herbere Variante für alle die es lieber herzhaft mögen

  • 2 EL Agavendicksaft
  • ½ Zucchini
  • ½ ausgepresste Limette
  • 2 EL Petersilie
  • 1 TL Gerstengras
  • Wasser


Mango Kokos Smoothie


erfrischend und fruchtig

  • eine Handvoll frischer Spinat
  • ½ Mango
  • Kokoswasser


Spinat Apfel Smoothie


mein alltäglicher Favorit

  • eine Handvoll frischer Spinat
  • ½ ausgepresste Limette
  • ½ entkernter Apfel
  • Wasser

Kommentar schreiben

Kommentare: 0