Lovely Spot: Café Solo

Inmitten der ländlichen Idylle der Pfalz, in einem kleinen Dorf, existiert ein Ort der absoluten Entspannung. Sobald man durch das große Holztor in den Vorhof gelangt, macht sich ein Gefühl der Behaglichkeit in einem breit und man fühlt sich ganz plötzlich wie im Sommerurlaub. Ein Café auf Ibiza oder ein Landhaus in Andalusien? Um den Weg ins Café Solo zu finden, muss man keinen Flieger nehmen. Eine halbe Stunde mit dem Auto entfernt von unserer Haustür, kann man eintauchen in das südliche Flair des mediterranen Gartens. Das Café Solo, befindet sich genauer gesagt in dem schönen Weisenheim am Berg und wird nicht nur unter Landsleuten als Geheimtipp gehandelt.

Café Solo

Seit vier Jahren lässt es sich in dem außergewöhnlich schönen Garten und dem angrenzenden Hof entspannen, speisen und genießen. Von einem reichhaltigen Frühstück über Kuchen bis hin zu spanischen Tapas bietet das Café Solo eine große Auswahl für jeden Geschmack. Das Besondere spiegelt sich durch die liebevoll dekorierten Details und das konzeptionell gut durchdachte Ibiza-Feeling in der gesamten Location wieder. Das Herzstück, der türkisfarbene Pool, bietet besonders an heißen Sommertagen eine gute Möglichkeit, sich ein wenig abzukühlen. Die Füße baumelnd im Pool, einen kühlen Drink in der Hand - so lässt es sich wunderbar das Leben genießen. Im dazugehörigen Lädchen lässt es sich auf zwei Etagen wunderbar stöbern und zwischen Hippie-Sommermode, Schmuck und Wohnaccessoires werden auch Kochbuchklassiker wie z.B. „Zucker, Zimt&Liebe“ angeboten. Mit einem Gefühl der Tiefenentspannung, gut gesättigt und einem schönen Andenken in der Tüte verließen wir das Café Solo und waren uns sicher das dies nicht der letzte Besuch dort war.

Café Solo

Hauptstr. 49
67273 Weisenheim am Berg
Telefon: +49 63 53 95 93 49
Telefax: +49 63 53 / 93 94 15 7
E-Mail: cafesolo@online.de
www.cafésolo.de


Kommentar schreiben

Kommentare: 0